Blumenolympiade Kärnten

Zurück zur Übersicht

Anmeldungen bis 30.06.

Alljährlich veranstaltet die Fördergemeinschaft Garten e. V. einen Blumenschmuckbewerb unter dem Titel „Blühendes Kärnten – Blumenolympiade“.
In 7 Kategorien können sich Kärntens HobbygärtnerInnen dem olympischen Gedanken stellen. Im Juli bis August bewertet die Fachjury die eingereichten Objekte vor Ort. Dabei gibt es auch nützliche Tipps für eine üppige Blütenpracht auf Balkon & Terrasse, im Blumenbeet oder für einen stimmungsvoll bepflanzten Garten.

Im Einzelbewerb gibt es folgende Kategorien:

  1. Hotel & Pensionen, Gasthöfe & Gewerbebetriebe
  2. Bauernhöfe (bewirtschaftet) & Buschenschanken, Urlaub am Bauernhof
  3. Der Garten als Nahrungsquelle – Nutzgärten (Gemüsegarten, Hochbeete, Naschhecken, Obst, …)
  4. Rund ums Haus (Blumenschmuck am Haus, Vorgarten)
  5. Einzelfensterschmuck, Balkon & Terrasse, Dachgarten, Innenhof (Wohnblöcke, Mehrparteienhäuser)
  6. Gemeinschaftsprojekte (Dorfgemeinschaften, gemeinsamer Gemüsegarten,…) & Sonderobjekte (Schrebergarten, Bildstöcke, …)
  7. Garten als Erholungsraum (Wasser im Garten, Staudengarten, Wohlfühlecke, formaler Garten, Asiagarten, Biodiversitätsgarten, …)

Die Bewertung erfolgt auf Gemeinde-, Regional- und Landesebene. Bei der feierlichen Schlussveranstaltung Mitte September werden die Sieger auf Regional- und Landesebene vor den Vorhang geholt.
Anmeldungen bis Montag, 15.06.2024: im Gemeindeamt Weißenstein, Elisabeth Winkler, E-Mail: elisabeth.winkler@ktn.gde.at

Seite /