Glasfaser-Internet für Weißenstein

Zurück zur Übersicht

Info-Veranstaltung am 04.03.2024

Der gemütliche Fernsehabend mit der Familie, die Online-Besprechung im Home-Office, das spannende Gaming-Duell mit Freunden und die zunehmende Steuerung von Beleuchtung, Heizung oder Jalousien via Smart-Home Applikationen – ohne ultraschnelle Internetverbindung kommt unser moderner Alltag ins Stocken. Deshalb treibt Kelag-Connect den Ausbau des Glasfasernetzes in Kärnten voran. Das Ziel: Ultraschnelles, stabiles Internet auf 100 % Glasfaserbasis.

 

Warum Glasfaser?

 

Die Vorteile liegen auf der Hand: Ausfallsicheres Highspeed-Internet durch Kelag-Connect als verlässlichen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Errichtung und im Betrieb kritischer Infrastruktur. Denn die steigenden Datenmengen bringen bereits jetzt einige Internetverbindungen an ihre Grenzen. Parallellaufende oder datenintensive Anwendungen sind mit Glasfaser-Technologie problemlos möglich.

 

Meine Glasfaser in Weißenstein

 

Kelag-Connect bringt in Kooperation mit der Gemeinde die Glasfaser nach Weißenstein und in Ihr Zuhause, um damit maßgeblich zur Zukunftssicherheit der ländlichen Regionen in Kärnten beizutragen und Sie mit der ganzen Welt zu vernetzen. Bald startet die Vorvermarktung: Dabei prüft Kelag-Connect das Interesse der Gemeindebürger – denn nur wenn sich genügend Haushalte und Betriebe in der Region für ultraschnelles Glasfaser-Internet entscheiden und bestellen, wird das Glasfasernetz in Weißenstein von Kelag-Connect ausgebaut.

Am 4. März 2024 findet um 18 Uhr im Kulturhaus der Marktgemeinde Weißenstein eine Informationsveranstaltung zum Glasfaserausbau statt.

ach den abgeschlossenen Bauarbeiten und der Herstellung der Glasfaser-Infrastruktur können Sie dank des Open-Access Netzes Ihren persönlichen Internet-Service-Provider aus dem Kelag-Connect Partnernetzwerk frei wählen. Weitere Informationen zu 100 % Glasfaser-Internet finden Sie unter kelag.at/connect

Seite /