Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Ölkesselfreies Weißenstein

zur Übersicht

Auch die Marktgemeinde Weißenstein will „ölkesselfrei“ werden!

Daher haben wir uns entschlossen, den Umstieg von einer Ölheizung auf alternative Heizsysteme (Pelletskessel, Fernwärmeanschluss, Hackschnitzelkessel, Scheitholzkessel, Wärmepumpe bei Niedertemperaturheizung) mit

€ 1.500,00  zu fördern.

Die Förderung wird zusätzlich zur Landes– und Bundesförderung (Voraussetzungen für eine Förderung vom Land bzw. vom Bund sind die jeweiligen Richtlinien der Kärntner Wohnbauförderung bzw. der Kommunalkredit Public Consulting GmbH) gewährt und aus Mitteln des KELWOG-Fonds zur Verfügung gestellt. Allerdings ist diese Förderungsmaßnahme in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Budgetmittel limitiert. Die Anträge werden daher nach Einlagen der vollständigen Unterlagen gereiht.

Nähere Informationen entnehmen Sie aus den Richtlinien.

Richtlinien

Antragsformular

Abrechnungsblatt

 

zur Homepage der Klima- und Energie-Modellregion Unteres Drautal